Über Wolfy

Wolfy ist eine fiktive Comicfigur, welche 2008 von Kim Jens Witzenleiter erschaffen wurde und ursprünglich als Firmenmaskottchen für das Einzelunternehmen Wolfpack-Power e.K. gedacht war.

Nachdem das Film- und Musiklabel Wolfpack-Power e. K. 2010 zum Medienvertrieb WP Entertainment UG umfirmierte, wurde Wolfy nicht mehr als Werbefigur genutzt und bekam von Kim Jens Witzenleiter eine neue Rolle als Hauptcharakter der Hörspielreihe Men in Green zugeteilt.

2010 erschien eine erste Wolfy Musik CD mit Parodien und kurzen Hörspieleinspielern für den kleinen Gaming Club GFC.

2011 erschien das erste trashige Hörspiel Wolfy – Men in Green im Vertrieb der WP Entertainment UG im Buch- und Tonträgerhandel.

2014 erschien das zweite Hörspiel MIG2 – Men in Red als lustiges und überzogenes Weihnachtshörspiel. Aufgenommen im DK Tonstudio in Gronau zusammen mit Profi Gastsprechern wie Tommi Piper und Günter Zapf.

Daneben gibt es eine Fanseite auf Facebook, auf der diverse Personen als Wolfy regelmäßig Beiträge veröffentlichen.

Seit Anfang an hat Wolfy eine eigene Lebensgeschichte, welche in der Wolfypedia nachzulesen ist.

Randinfo; Was ist die Wolfypedia?
wolfypediaDie Wolfypedia ist eine freie Enzyklopädie in der alle Projekte (Hörspiele, Musik CDs etc.) und Charaktere aus den Hörspielen aufgelistet sind. Jeder Charakter hat ein Comic Bild und eine eigene lustige Biografie im Wolfypedia. So können Fans der Hörspielreihe mehr über ihre Lieblingscharaktere erfahren und ein Gesicht zur Stimme sehen. Es ist geplant, die Wolfypedia durch Einträge der Hörspiel Sprecher zu erweitern.

www.wolfypedia.de