Hörspiel-Premiere: Die Monster sind los!
Hörspiele

Hörspiel-Premiere: Die Monster sind los!

Tief im Schwabenland liegt der beschauliche Ort Eglosheim. Hier geschehen merkwürdige Dinge: Die Lagerräume der Fast Food-Restaurants sind jeden Morgen leergeräumt, doch es finden sich keine Hinweise auf einen Einbruch. Immer wieder schleicht nachts eine dunkle große, augenscheinlich böse Gestalt durch die Stadt und sucht die Kinderzimmer kleiner Kinder auf. Doch dann ist sie wieder spurlos verschwunden! Definitiv ein Fall für die Men in Green!

Neues ausgefallenes Abenteuer
Autor Kim Jens Witzenleiter, ebenfalls verantwortlich für Regie, Produktion und Schnitt der M.I.G.-Reihe, produzierte über seine Firma Wolfy-Office eine neue wundervolle und spannende Geschichte um die Men in Green. Wie bereits in vergangenen Produktionen engagierte Wolfy-Office bekannte und weniger bekannte Stimmen. Weitere Gäste aus der Entertainment Branche, Schauspieler und Musiker runden das neue Hörspiel ab. Die Hauptrollen werden diesmal von Kevin Kasper (Harald / Junger Agent 1), Christopher Kussin (Roland Marks) und Joschi Hajek (Monster Dirk) übernommen. Günther David (Bekannt als Agent 1 aus der Men in Green Reihe) übernimmt in seine Paraderolle diesmal den Part als Erzähler.

Agent 1 erzählt
In der neuen Story der Men in Green berichtet Agent 1 seinem Sohn Paul wie er seinerzeit zu den Men in Green kam. Zu jener Zeit standen die Inhaber des Fast Food-Restaurants vor einem Rätsel: Nacht für Nacht wurden ihre Lagerräume leergeräumt. Und nebenbei waren da noch die besorgniserregenden Sichtungen einer dunklen massigen Gestalt, die nachts durch die Straßen schlich. Bald schon findet sich Agent 1 mitten in einem kuriosen Abenteuer, voller fantasievoller Gestalten.

Nicht alles dreht sich um Wolfy
Wolfy entstand 2008 als Maskottchen für Kim Jens Witzenleiters Firma Wolfpack Power e. K. Es bildete sich eine Fan-Gemeinde um den grünen Lykaner und so bekam Wolfy ein eigenes Facebook-Profil und ein eigenes Merchandise. Im Jahr 2010 folgte dem eine eigene Musik-CD und 2011 wurde er zum Helden seiner eigenen Hörspielreihe.
In den Abenteuern der erfolgreichen Produktionsreihe Men  in Green wurde bereits die Welt vor bösen Schafen gerettet und der Weihnachtsmann vertreten. Um den Lykaner Wolfy entstand inzwischen eine Vielzahl interessanter Charaktere, sowie eine Spinn-off-Kurzgeschichten-Serie über Susi Schaf. Ein ganzes Serien-Universum namens Wolfyversum existiert mittlerweile. Einen genauen Überblick vermittelt das Wolfypedia unter www.wolfyversum.de . Die bisherigen Stories sind als CD und digitaler Download erhältlich. Doch diesmal ist Wolfy nicht mit von der Partie, mit Monsterparty zeigt Witzenleiter dass sein Men in Green franchise auch ohne Wolfy leben kann.

Was die Presse sagt
Die Presse beschreibt die Geschichten der Men in Green als „wunderbar trashiges Hörspiel“ oder auch als „schräg und skurril“. Einen einheitlichen Nenner gibt es nicht, denn die Abenteuer des Lykaners sind mal witzig, mal ernst, mal verrückt, mal actionreich. Es handelt sich um eine bunte Mischung aus allem, mit einer Prise Parodie gewürzt.

M.I.G. Monsterparty ist ein spannendes Hörspiel, im Bereich Krimi und Comedy für Erwachsene und Kinder  ab 6 Jahren und erscheint auf CD und als digitaler Download.

Bei inhaltlichen oder organisatorischen Fragen wenden Sie sich an Kim Jens Witzenleiter:
Telefon: +49 (0) 7141-7022312
E-Mail: kim@wolfy.eu

Pressekit